Sprungmarken
Suche
Suche

Mit Neujahrsvarieté und -konzert startete das Capitol Theater in Offenbach ganz klassisch ins neue Jahr. Nun folgt eine bunte Programm-Mischung aus Kabarett und Musicals, Tanz und Theater.
Havana Nights, Capitol Theater Offenbach
Das kubanische Tanz-Musical „Havana Nights“ verbreitet am 1. Februar karibisches Flair im Capitol. © Agenda Production
"Die Schöne und das Biest", Ankündigung Capitol
„Die Schöne und das Biest“ erzählt am 2. Februar von der wahren Liebe. © www.nilzboehme.de/Theater Liberi

Das klassische russische Ballett-Stück „Der Nussknacker“ erweckt am Mittwoch, 29. Januar, ab 19 Uhr erneut weihnachtliche Gefühle, bevor am 31. Januar ab 20 Uhr der schon traditionelle Jahresrückblick „Tilt“ von und mit Urban Priol folgt. Dieses Programm ist mittlerweile wieder ausverkauft. Dazwischen lockt der „Circus On Ice“ mit Anmut und Akrobatik an zwei Vorstellungen am 26. Januar (14 und 18 Uhr) ganze Großfamilien ins Capitol.

Heißblütig und ungeheuer schön geht es am ersten Februar-Wochenende weiter. Das kubanische Tanz-Musical „Havana Nights“ verspricht karibisches Flair für alle Sinne (01.02., 19:30 Uhr), und „Die Schöne und das Biest“ erzählt in märchenhafter Kulisse von der wahren Liebe (02.02., 17 Uhr). Den kleinen Fluchten aus dem Alltag widmet sich auch Erwin Pelzig mit seinem neuen Kabarettprogramm „Weg von hier“ am 8. Februar um 20 Uhr, bevor es beim „Tod eines Handlungsreisenden“ in der Theateressenz am 10. Februar ab 19:30 Uhr wahrhaft dramatisch zugeht. Das vielfältige Tanzspektakel „Night of the Dance“ wirbelt am 15. Februar um 20 Uhr mit rauschhaften Rhythmen durchs Capitol, und Großmeister Farid demonstriert am 25. Februar ab 20 Uhr, wie „Wahre Magie - Echte Illusionen“ die Grenzen der Realität überschreiten.

Nicht nur Kinofans freuen sich auf „Monsieur Claude und seine Töchter“ (02.03., 19:30 Uhr) auf der Theaterbühne in Offenbach und auf die Capitol Classic Lounge „Glamour / Skyfall Concerto“ am 8. März, die das Publikum ab 17 Uhr mit bester James-Bond-Musik wahlweise schütteln und rühren wird. Am folgenden Wochenende schauen die knackig-heißen Stripper von Sixx Paxx dann ebenso vorbei wie die kleinen KIKA-Tollpatsche „Jan und Henry“, sodass wirklich jede Zielgruppe auf ihre Kosten kommt.

Bunt gemischt geht es auch im Frühjahr weiter: Alle Veranstaltungen finden sich unter www.capitol-online.de. 

Tickets für die Veranstaltungen gibt es im OF InfoCenter, Salzgässchen 1 in Offenbach, Telefon (069) 84 00 04-170, sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen.