Sprungmarken
Suche
Suche

Bild 1

Internationaler „Holocaust-Gedenktag“ 

„In Worte gemalt Bildnis einer verlorenen Zeit“

Das Leben des amerikanisch-jüdischen Malers Samuel Bak

Andreas Nohl, Übersetzer und Autor (Augsburg) liest aus der Autobiographie des Künstlers

Musikalisches Zeitbild: Olaf Joksch, Klavier; Yumiko Noda, Violine

Projektion von Gemälden Samuel Baks

Eine Veranstaltung der Max Dienemann / Salomon Formstecher Gesellschaft, unterstützt von der Stadtwerke Offenbach Unternehmensgruppe

Termin

19:30 Uhr

Veranstaltungsort

Capitol Theater
Goethestraße 1-5
63067
Offenbach am Main

Veranstalter

Max Dienemann / Salomon Formstecher-Gesellschaft Offenbach e. V.
Bismarckstraße 98
63065
Offenbach am Main