Sprungmarken
Suche
Suche

Bild 1

Zehn China-Tourneen in den letzten zehn Jahren und die Ernennung zur Kulturbotschafterin der Provinz Gansu führten zu Lydia Maria Baders enger Verbindung mit China. Von den chinesischen Medien als „German Piano Princess“ gefeiert, zogen ihre oft mehrwöchigen Konzertreisen von Südchina bis zur Inneren Mongolei bereits zehntausende Besucher an.

Ihre neue CD ‚Chinese Dreams‘ ist der Brückenschlag zwischen chinesischer und westlicher Musik: Westliche, von der Chinoiserie inspirierte Werke begegnen berühmten chinesischen Volkslieder, die durch ihr Klangsprache und Melodiegestaltung sowie bildhafte Titel wie „Tanz des Seetangs“ oder „Silberne Wolken verfolgen den Mond“ faszinieren. Es ist Musik, die von wunderschönen Melodien erfüllt ist; Melodien, die es verdienen, auch außerhalb Chinas Gehör zu finden. Das Repertoire dieser Aufnahme wird Lydia Maria Bader in diesem Konzert vorstellen.

Tickets sind aussschließlich erhältlich über www.frankfurtticket.de

Termin

20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Capitol Theater
Goethestraße 1-5
63067
Offenbach Nordend

Veranstalter

Amt für Kultur- und Sportmanagement, Abt. Kulturmanagement
Herrnstr. 61
63065
Offenbach Zentrum